Professionelle Rennschmiede trifft auf Werkzeug fürs Leben

Professionelle Rennschmiede trifft auf Werkzeug fürs Leben

Remscheid. Im professionellen Motorsport ist zuverlässiges, präzises und langlebiges Werkzeug unentbehrlich. Aus diesem Grund hat sich das W&S Motorsport Team mit GEDORE für eine starke Kooperation zusammengetan. Der Werkzeughersteller versorgt das Team mit Werkzeug und Zubehör, das bezüglich Effizienz, Leistungsfähigkeit und Sicherheit optimal auf die hohen Anforderungen in der Werkstatt und Boxengasse zugeschnitten ist. Umgekehrt erhält GEDORE direkte und kompetente Resonanz aus der Praxis von Mechanikern und Ingenieuren für die stetige Weiterentwicklung seines Qualitätswerkzeugs.

Patrick Wagner und Daniel Schellhaas bestreiten seit der Saison 2010/2011 gemeinsam Rennen und etablierten zum Ende derselben Saison ihr gemeinsames Team W&S Motorsport. Mit der Gründung einer GmbH im Jahr 2017 baut W&S Motorsport die Bereiche Motorsportservice und Motorsportzubehör des Unternehmens sowie das Rennteam aus, das auf den Strecken Deutschlands und Europas anzutreffen ist. Auf der Suche nach einem festen Werkzeugpartner für das Rennteam fiel die erste Wahl auf den Hersteller, dessen Werkzeug bereits jahrelang zum Schrauben an den Rennwagen genutzt wurde: GEDORE. Die Werkzeugkompetenz, die sich in der Qualität und Langlebigkeit der Werkzeuge widerspiegelt, spielt dabei die entscheidende Rolle. Das Team wird mit voll bestückten Werkzeugmöbeln, einer Vielzahl von Schraubwerkzeugen, Spezialwerkzeug und äußerst präzisen Drehmomentschlüsseln ausgestattet. Zusätzlich kommen der Service rund um die Werkzeuge sowie spezielle Sonderlösungen des Werkzeugherstellers im Automotive-Bereich hinzu. Alles, was für die effiziente Wartung und Reparatur an den Wagen benötigt wird. Als offizieller Sponsor des Rennstalls präsentiert sich GEDORE mit Logos auf zwei Porsche Cayman.

Text/Bild: GEDORE

Archiv Slider Verschiedenes